Umzugscheckliste

Damit Sie nichts vergessen: Eine kleine Hilfe für Ihren Umzug

Ein Umzug macht hauptsächlich dann Stress, wenn er nicht richtig vorbereitet ist. Damit Sie in der Aufregung nichts vergessen, haben wir Ihnen eine kleine Checkliste für den Umzug vorbereitet.

Erledigungen

  • Kündigung der bisherigen Wohnung
  • Mietkaution zurückverlangen
  • Parkplätze für Umzug freihalten
  • Umzugsurlaub beantragen
  • Namensschilder entfernen und anbringen
  • Kontrollgang mit Vermieter in der alten Wohnung vereinbaren
  • Belege der Umzugskosten sammeln
  • Gardinen und Teppiche reinigen
  • Wohnungsschlüssel abgeben

Bestellungen

  • Handwerker
  • Spediteur (Angebote einholen)
  • Babysitter
  • Sperrmüllabfuhr

Besorgungen

  • Kartons, Decken und Verpackungsmittel
  • Getränke und Verpflegung
  • Tragegurte
  • Sackkarre
  • Müllsäcke
  • Putzmittel
  • Helfer/ -innen

An- und Abmeldungen

  • Energieversorgung Südbaar GmbH
  • Wasserwerk
  • Kindergarten und Schule
  • Arbeitgeber
  • Krankenkasse
  • Finanzamt
  • Versicherungen
  • Bafög
  • Kreiswehrersatzamt
  • Einwohnermeldeamt
  • Telefon / Telefax
  • Arbeitsamt
  • Geldinstitute
  • Kfz
  • Tageszeitungen
  • Nachsendeantrag Deutsche Post AG
  • GEZ Köln

Viel Glück und alles Gute in Ihrem neuen Zuhause!